Wir freuen uns über Ihre Unterstützung bei der Weiterentwicklung von Bildungsmedien!

 

Die Evaluation multimedialer Unterrichtsmaterialien der Bundeszentrale für politische Bildung ist ein Hauptfokus der Werkstatt. Wir freuen uns über eine Vielzahl an Lerngruppen, die sich an der Evaluation beteiligt. Die Evaluation basiert u.a. auf einem Fragebogen, der allen Ausprobierenden als PDF oder als Online-Umfrage zukommt. Mit dem Fragebogen möchten wir herausfinden, wie Sie als Lehrerin oder Lehrer bzw. als politische Bildnerin oder Bildner die Bildungsmedien und Begleitmaterialien der bpb nutzen und einschätzen und natürlich was Schülerinnen und Schüler zu den Materialien sagen. Und natürlich dient die Evaluation dazu, die Angebote der bpb noch besser zu machen.

 

Der Fragebogen besteht aus drei Teilen:

 

Erster Eindruck
– Im Einsatz
– Schülermeinung

 

Der erste Teil fragt nach Ihrem persönlichen ersten Eindruck, bevor Sie das Produkt tatsächlich durchgearbeitet oder im Unterricht eingesetzt haben. Diesen können Sie bereits kurz nach dem Auspacken hier ausfüllen.

 

Sollten Sie die Materialien zur Vorbereitung verwenden und im Unterricht einsetzen, können Sie dies im zweiten Teil des Fragebogens („Im Einsatz“) hier evaluieren.

 

Der dritte Teil, „Schülermeinung“, richtet sich an Ihre Schülerinnen und Schüler. Wir freuen uns, wenn Sie Zeit finden, auch der Schülerschaft die Möglichkeit zu geben, hier eine Einschätzung gegenüber den Materialien zu formulieren.

 

Folgen Sie den Links und Sie können den Fragebogen direkt am Computer ausfüllen. Alternativ können Sie den Fragebogen hier als PDF-Dokument herunterladen, drucken, ausfüllen und uns per Post oder Fax zusenden:

 

Adresse: Kooperative Berlin, Stichwort “Ausprobiert”, Schönhauser Allee 161 A, 10435 Berlin

 

Fax: 030-23 25 746-10

 

Wir sind gespannt auf Ihre Rückmeldung!